Sondermeldung. Großeinsatz an der LMU

Ich saß gerade in der Mensaria in der Schellingstr. 3, da kamen ein paar Polizisten mit Maschinenpistolen und Schutzwesten herein und baten uns in aller Ruhe und ohne Panik die Mensaria zu verlassen. Dann hieß es wir sollten auch das Gebäude verlassen. Schellingstr. ist im Moment abgesperrt. Jede Menge Polizei- und Krankenwagen. Die Lage scheint sich aber wieder zu beruhigen. Keine Ahnung, was da los war.

Nachtrag: Mittlerweilie ist klar: ein Mann mit Soft-Air-Waffen war der Grund für den Troubel. Siehe: http://www.mucbook.de/2010/12/08/polizeinsatz-in-der-lmu/

2. Nachtrag: Jetzt auch auf sueddeutsche.de und merkur-online.de:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen/verdaechtiger-mit-waffen-polizei-raeumt-uni-mensa-1.1033632
http://www.merkur-online.de/aktuelles/muenchen-zentrum/polizeistuermt-uni-bewaffneten-verhaftet-1039332.html

Dieser Beitrag wurde unter münchen, uni abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s